Artikelarchiv

01.07.2017 13:40
    Hier erscheint demnächst Geschichte 6.     Danke für euer Vertrauen, und dass ihr dieses schöne Projekt ermöglicht habt   Eure Elisabeth  
09.05.2017 00:00
Authentizität ist selten geworden. Wir alle tragen Masken, weil man uns beigebracht hat, dass es im Leben darum geht, bestimmte Ziele zu erreichen. Doch im Leben geht es nicht um Geradlinigkeit. Niemand blickt auf sein Leben zurück und ist stolz auf seinen Kontostand oder darauf, seinem Nachbarn...
16.04.2017 15:55
Hase „Warum hat Hase eigentlich keinen richtigen Namen?“, fragte Tommy seine Mama. „Als Hase zu uns kam, warst du noch zu klein, um ihm einen richtigen Namen zu geben“, antwortete Mama und wusch die Zuckerkrümel von den Tellern. Tommy lugte in den kleinen Käfig. Hase saß da und knabberte am Stroh....
27.11.2016 16:11
Eine Geschichte zum 1. Advent: Ema war gerade erst zehn Jahre alt, als sie merkte, dass die Welt es nicht gut mit ihr meinte. Noch vor einem Jahr, genau um dieselbe Zeit hätte sie nichts glücklicher gemacht als eine Hand voll Kekse, eine heiße Tasse Kakao und ihre Lieblingsdecke im alten...
24.11.2016 09:30
Im Menüpunkt "Leseproben" können Sie schon jetzt, in meinen neuen Roman reinschmökern. Fühlen Sie sich allerdings gewarnt, das Thema ist "Toleranz und Menschlichkeit", und besitzt man diese nicht, wird es möglicherweise etwas unbequem. ;)
13.11.2016 18:40
Herzlichen Dank den zahlreichen Besuchern und Käufern. Mit eurer Hilfe konnte das Buch "Wie Nepomuk die Welt sieht" 500 Euro für Kinder in Not erwirtschaften! Vielen Dank für eure Unterstützung! Elisabeth und Nepomuk ;) Ps.: Für alle die nicht dabei sein konnten, das Buch gibt es natürlich...
12.11.2016 18:21
Herzliche Einladung zur Weihnachtsbuchausstellung! Am Sonntag, den 13.November 2016 freue ich mich, auf der Weihnachtsbuchausstellung die Kindernothilfe Österreich vertreten zu dürfen! Mit Nepomuk im Gepäck bin ich in weihnachtlicher Mission für Straßenkinder unterwegs! Gegen eine freiwillige...
12.09.2016 20:00
Jetzt noch einfacher auf dem Laufenden bleiben und keine Vorankündigung und Neuererscheinung mehr versäumen. Das geschriebene Wort gleich mit "gefällt mir" markieren.      
18.08.2016 19:57
Das Warten hat ein Ende- Nepomuk ist da Gesellschaft und Kultur sind häufige Themen in meinen Texten. Im neu erschienenen Kinderbuch, "Wie Nepomuk die Welt sieht", steht ein ganz bestimmtes ethisches Thema im Zentrum- berührbar sein.    "Nepomuk ist eigentlich ein ganz normaler Junge....
Einträge: 11 - 20 von 25
<< 1 | 2 | 3 >>